Regulationsdiagnostik


(auch Autonome-Regulations-Diagnostik; früher: Neuralkinesiologie)

Die Regulationsdiagnostik (RD) wurde von Dr. Klinghardt, einem in den USA tätigen, deutschstämmigen Arzt und medizinisch-wissenschaftlichem Forscher, entwickelt. Die RD nutzt im Rahmen ihres Untersuchungsablaufes im Wesentlichen den kinesiologischen Effekt des Muskeltonus. Dr. Klinghardt ist es über viele Jahre gelungen dieses kinesiologische Grundphänomen in seiner RD auf eine medizinisch und wissenschaftlich ausdifferenzierte Basis zu stellen. Dadurch grenzt sich die RD von der Methodik der herkömmlichen Kinesiologie ab. Die RD ist medizinisch genauer und zuverlässiger geworden, wobei sich die Kunst des Muskeltestens ansich und den Anspruch, der sie an den Therapeuten und Anwender stellt, nicht verändert hat. Anhand der RD hat Dr. Klinghardt somit die Einsetzbarkeit des kinesiologischen Muskeltestens zu einem hohen Grad an medizinisch-wissenschaftlicher Genauigkeit und Reife geführt. Darüber hinaus ist der Hintergrund und das Theoriegebäude in der RD gegenüber früher (Neuralkinesiologie) komplexer geworden: es wird „schichtweise“ und „mit Vergrößerung“ (Einsatz eines Licht-Polarisationsfilters) nach Störfeldern/- und einflüssen und Lösungen gefahndet und diese werden in ihrer Hierarchie, ihren Abhängigkeiten und Zusammenhängen ganzheitlich erfasst. Damit können Überlagerungen erkannt und untergeordnete Störungen aussortiert werden.

 

Wie eine kinesiologische Behandlung funktioniert, lässt sich daher auch am „Eisbergprinzip“ erklären. Bei einem Eisberg ragt nur etwa 1/7 der kompletten Größe aus dem Wasser. Der Rest liegt versteckt unter der Oberfläche. Wenn wir testen, sehen wir erst nur einen Teil des Ganzen. Wenn die Behandlungen fortgesetzt wird und die erste Schicht „abgearbeitet“ ist, die Regulationsfähigkeit des autonomen Nervensystems sich damit verbessert und „der Wasserspiegel sinkt“ wird die nächste Ebene sichtbar, bzw. testbar.

 

Über den Einsatz des klassischen kinesiologischen Elements des Muskeltestens hinaus arbeitet die RD auf der Grundlage der Phänomene des Lichts. Das heißt, mittlerweile gesicherte Erkenntnisse aus der Licht- und Biophotonenforschung kommen hier direkt zur Anwendung. Die Biophotonenabstrahlung des Organismus und seine Bio-Informations- bzw. energetischen Feldstrukturen werden auf subtile Resonanzphänomene hin untersucht. In das Lichtfeld eingebrachte Heilmittel, Allergene u. v.a.m., werden in der RD vor medizinisch und wissenschaftlich fortgeschrittenem Hintergrund abgeglichen. Die RD macht sich den Umstand zunutze, dass das autonome Nervensystem und damit auch der Skelettmuskel des Körpers auch auf sehr subtile Stresssignale, z.B. in den Energiekörper gehaltene Gifte, oder die Hand des Untersuchers, reagiert. Dies hängt mit komplexen regulativen Reaktionen des autonomen Nervensystems (Sympathikus/Parasympathikus) und seiner Interaktion mit dem Lichtgefüge des Energiekörpers (Biophotonenfeld) zusammen.

Dr. K. gibt an, sämtliche, auf den ersten Blick scheinbar esoterische Phänomene, auf denen der Untersuchungsablauf beruht, wissenschaftlich untermauert zu haben. Inzwischen kann daher mit Fug und Recht behauptet werden, dass die RD mit ihrem modernsten wissenschaftlichen und philosophischen Hintergrund eine medizinische Methode des 21. Jahrhunderts repräsentiert.

 

Die Ausbildungskurse werden heute bei den Ärztekammern mit Fortbildungspunkten für Ärzte akkreditiert. Den schulmedizinisch harten Gegenbeweis zum Muskeltest als sicherem Indikator für im Bewusstsein nicht wahrnehmbaren Stress im autonomen Nervensystem konnte Klinghardt mit seiner Methode des Heart-Rate-Variability-Testes erbringen. Dieser beruht auf den Grundlagen des EKG und legt über eine spezielle Analyse der Herzfrequenz ebenfalls die Dynamik und Flexibilität des autonomen Nervensystems und seiner Einflussfaktoren dar. Regulationsstörungen drücken sich demnach nicht nur im Skelett-Muskeltonus, sondern auch in einer eingeschränkten Dynamik und Flexibilität der Herzrate aus. In der RD wird jedoch kein elektrisches Gerät benötigt. Sie ist wenig aufwändig, bei geübten Testern sehr genau und vielseitig einsetzbar.

Die RD wird in der Regel im Liegen oder Sitzen durchgeführt. Man kann direkt am Patienten testen, oder auch, wenn dieser selbst nicht testbar ist (z. B. durch eine Lähmung), in dem ein Assistent „dazwischen geschaltet" wird.Die gängigsten und in ihrer Reihenfolge bedeutsamsten Stressfaktoren, die dazu führen können, dass das autonome Nervensystem nicht optimal „reguliert" sind:

 

• Psychische Konflikte bzw. seelischer Streß (z. B. Ängste, aufgrund früher erlebter Traumata, aktueller und immer wieder kehrender seelischer Stress...)

• Schwermetalle (insbesondere Amalgam, d.h. Quecksilber; im Quecksilber wird eine Leitfunktion als Blockierer der allgemeinen Zell-Toxinausscheidung erkannt)

• Geopathie (z.B. Wasseradern...) und Elektrosmog als individuell bedeutsames Störfeld

• Störfelder im Sinne sogenannter Herde wie: akute Zahnwurzelherde, aber auch Zähne nach Wurzel- oder anderweitiger Behandlung; chronische bzw. subakute bakterielle, seltener virale Herde bzw. Erkrankungen – im Besonderen die Borelliose und damit assoziierte Keime wie Bartonellen, Babesien ect.; im Körper unbemerkt überdauernde Parasiten (z.B. Würmer und andere Zooten wie Lamblien ect.); Pilze (nicht nur Candita, auch Lungenpilze, ect.)

• Lebensmittel- und Umweltallergien (z. B. Gluten, Milcheiweiß..)

• Chemisch-toxische Stoffe (z. B. Lösungsmittel, Lacke, Abgase...)

• Strukturelle Bissstörungen, z. B. Kieferfehlstellungen

 

Die RD verschreibt daher, neben der Beseitigung von diagnostizierten Störfeldern oder Allergenkarenz, häufig naturheilkundliche Entgiftungs- oder auch Anti-Infekt-Therapien (z. B. Algen- oder Bienengiftpräparate, ect.). Viele Störfelder können mit Meridinan-Endpunkt-Klopfmassage ganz gezielt angegangen werden. Für die Lösung seelischer Konflikte bieten in diesen Methoden ausgebildete RD-Therapeuten oft die ebenfalls von Dr. Klinghardt entwickelte Mentalfelttherapie (Meridian-Endpunkt-Klopftechnik) oder die Psychokinesiologie an. Auch Familienaufstellungen werden empfohlen, denn auch systemische Einflüsse können diagnostisch herausdifferenziert werden. Als Autor dieses Artikels vertrete ich zur Behandlung der seelischen Themen homöopathische Komplexmittel (s. Psychosomatische Energetik).

Die Regulationsdiagnostik eignet sich für die Diagnose und Therapie nahezu jedes Krankheitsbildes. Dabei kann sie hervorragend mit anderen Therapien kombiniert werden. Damit ergibt sich aus der kinesiologischen Behandlung das Konzept einer ganzheitlichen Diagnose und individuellen Therapie für jeden Einzelnen. Text: Cornelius Sipple (Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie)



Letzte Änderung: 24. June 2015

Therapeuten, die Regulationsdiagnostik anbieten:
Postleitzahlenbereich 0
Martina Eidam
01324 Dresden
Heike Jäckel
04849 Bad Düben-Schnaditz
   
Postleitzahlenbereich 1
therapeuten.deAntje Korth
Naturheilpraxis Inner Coaching
10249 Berlin
Radionik, Coaching, Psychokinesiologie, Mentalfeldtherapie nach Dr. Klinghardt (MFT), Integrierte Lösungsorientierte Psychologie ILP, Regulationsdiagnostik, Systemische Therapie, Arbeit mit dem inneren Kind, Huna, Blütenessenzen, Progressive Muskelentspannung
therapeuten.deAriane Bösenberg
Naturheilpraxis
10435 Berlin
ADHS-Alternativtherapie, Ausleitungsverfahren, Mentalfeldtherapie nach Dr. Klinghardt (MFT), Arbeit mit dem inneren Kind, Homöopathie, Psychologische Frauentherapie, Energiearbeit, Ernährungsberatung, Kinesiologie, Narbenentstörung, Quantenheilung, Psychokinesiologie, Regulationsdiagnostik, Touch For Health, Systemische Therapie
therapeuten.deMarian Schwitalla
Physiotherapie & Naturheilpraxis
12165 Berlin
Akupressur, Regulationsdiagnostik, Osteopathie, Narbenentstörung, Qigong, Physiotherapie, Kinesiologie, Psychokinesiologie, Systemische Therapie, Mentalfeldtherapie nach Dr. Klinghardt (MFT), TimeWaver, Bioresonanztherapie, Biofeedback, Frequenztherapie, Manuelle Lymphdrainage
 
Dr. med. Michael Kalden
10629 Berlin
Roland Jahn
10715 Berlin
Lin Müller
12435 Berlin
Enrico Walter
19230 Hagenow
 
Postleitzahlenbereich 2
therapeuten.deDavid Scherger
zeit-raum-liebe
28876 Oyten
Beratung, Berufscoaching Spirituelles, Coaching, Lebensberatung, Mediation, Supervision, Psychokinesiologie, Regulationsdiagnostik, Persönlichkeitsentwicklung, Psychosomatik
 
Nina Seifert
20148 Hamburg
Sascha Schäfer
23556 Lübeck
Brigitte Köhler
24211 Preetz
Andrea Hella Schwanenberg
28215 Bremen
 
Postleitzahlenbereich 3
therapeuten.deManu Z Bruns
Berkano ....Begleitung in Krisen
32339 Espelkamp
Voice Dialogue, Verlorener Zwilling, Trauma-Therapie, Systemische Therapie, Schamanismus, Rebirthing, Psychokinesiologie, Persönlichkeitsentwicklung, Organisationsaufstellungen, Mentalfeldtherapie nach Dr. Klinghardt (MFT), Lebensberatung, Familienaufstellungen, Coaching, Arbeit mit dem inneren Kind, Regulationsdiagnostik
 
Maximilian Riesch
30938 Grossburgwedel
    
Postleitzahlenbereich 4
therapeuten.deAnita Müller
Praxis
41516 Grevenbroich
Chakra-Arbeit, Katathymes Bilderleben, Lebensberatung, Mentalfeldtherapie nach Dr. Klinghardt (MFT), Meridian-Energie-Therapien, Neue Homöopathie nach Körbler® (4), Psychokinesiologie, Regulationsdiagnostik, Energetische Wirbelsäulenaufrichtung, Narbenentstörung, Ortho-Bionomy®, Trauma-Therapie, Quantenheilung, Farblichttherapie (Photon Wave)
therapeuten.deBeate Koch
Ganzheitliche Heilkunde
45130 Essen
Alternative Schmerzbehandlung, Bioenergetische Regulationstherapie, Familienaufstellungen, Gewaltfreie Kommunikation, Homöopathie, Magnetfeldtherapie, Psychotherapie, Regulationsdiagnostik, Oberonsystem von Fa. Metavital
Dr. Michael Kalden
44141 Dortmund
Angelika von Speicher
47447 Moers-Kapellen
   
Postleitzahlenbereich 5
therapeuten.deDr. rer. nat. Marco Danscheid
Naturheilpraxis Danscheid
53113 Bonn
Amalgam-Ausleitung, Bach-Blüten, Coaching, CQM - Chinesische Quantum Methode, Regulationsdiagnostik, Kinesiologie, Quantenheilung, Mentalfeldtherapie nach Dr. Klinghardt (MFT), Narbenentstörung, Neues Russisches Heilwissen, Psychotherapie, Psychokinesiologie, Trauma-Therapie, EMDR®, Energiearbeit
 
Ingo Pinnhammer
50999 Köln
Nina Schütz
59609 Anröchte
   
Postleitzahlenbereich 6
therapeuten.deChristiane Waldmann
Naturheilpraxis Christiane Waldmann
63834 Sulzbach
Akupressur, Dorn-Wirbeltherapie, Dorn-Hock-Methode, Eigenbluttherapie, Komplexmittel-Homöopathie, Ernährungsberatung, Kinesiologie, Neuraltherapie, Physioenergetik, Regulationsdiagnostik, SANUM-Therapie (Isopathie) nach Prof. Enderlein, The Work of Byron Katie, Sonstige ganzheitliche Therapien
therapeuten.deChristiane Thomaßen
Naturheilpraxis im Hofgut Habitzheim
64853 Otzberg
Kinesiologie, Regulationsdiagnostik, Neuraltherapie, Narbenentstörung, Amalgam-Ausleitung, Photonen-Therapie, Medi-Taping®/Kinesio-Taping®, Orthomolekulare Therapie, Homöopathie, Komplexmittel-, Pflanzenheilkunde, Labordiagnostik, Familienaufstellungen, Hypnotherapie nach M. Erickson, Ernährungsberatung, Ernährungsberatung
Patricia Peter
60322 Frankfurt
    
Postleitzahlenbereich 7
therapeuten.deDr.-Ing. Michael Mettner
Praxis für Systemische Lösungen, Hypnotherapie und Naturheilkunde
74321 Bietigheim-Bissingen
Coaching, Systemische Therapie, Hypnosetherapie, Heilhypnose, TimeLine-Methode, Mentales Training, Regulationsdiagnostik, Psychokinesiologie, Mentalfeldtherapie nach Dr. Klinghardt (MFT), Orthomolekulare Therapie, EMDR®, Energiearbeit, Psychotherapie, Psychosomatik, Meditation
therapeuten.deAntonia Stallner
Naturheilpraxis für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
74372 Sersheim
Psychosomatische Energetik, Psychokinesiologie, Regulationsdiagnostik, Kinesiologie, Psychosomatik, Trauma-Therapie, EFT - Emotional Freedom Techniques®, Bioresonanztherapie, Baunscheidt-Behandlung, Ausleitungsverfahren, Stoffwechselregulationstherapie, Geopathologie, ADHS-Alternativtherapie, Kinder- und Jugendpsychologie, Familienberatung
Christina Kaiser
70182 Stuttgart
Petra Traub
71263 Weil der Stadt
Ulrike J. Fischer-Heiss
71263 Weil der Stadt
Nicole Rotzek
71543 Wüstenrot-Neuhütten
Sabine Klein
71636 Ludwigsburg
Birgitt Wester
73257 Köngen
Sylvia Of
76133 Karlsruhe
MU Dr. Stanislava Wüst
76669 Bad Schönborn
  
Postleitzahlenbereich 8
Carl-Philipp Cauer
81667 München
Mechthild Wiethaler
82319 Starnberg
Bernhard Huber
82418 Murnau
Dipl.-Ing. Michael Lösch
86356 Neusäß