Photonen-Therapie


Photonen sind Lichtquanten, die physikalisch kleinsten Elemente des Sonnenlichts. Diese Elementarteilchen sind an die Energiequanten der elektromagnetischen Strahlung gebunden. "Alle Energie, die wir in unseren Körper aufnehmen, kommt von der Sonne. Materie ist gefrorenes Licht.“ (David Bohm, Schüler Albert Einsteins und Albert Szent-Györgyi). Licht ist Voraussetzung für gesunde Zellentwicklung und unterstützt das Zellwachstum. Ohne Licht und dessen Energie kann sich letztlich kein organisches Leben auf der Erde entwickeln bzw. existieren. Diese für jede Zelle lebens- und funktionswichtigen Photonen werden durch Augen, Haut und Nahrung aufgenommen. Bio-Photonen sind Lichtquanten die aus lebenden Zellen kommen. Durch Bio-Photonen kommuniziert alles Leben miteinander. Die Ausstrahlung von Bio-Photonen aus den Zellen ist aber maßgeblich von der zugeführten Energie in Qualität und Menge durch Photonen abhängig. Die Anreicherung und Qualität (Frequenz) durch Photonen ist auch wesentlich mitentscheidend dafür, wie gut eine Zelle und ein Zellverband / Organismus seine Aufgaben erfüllen kann.

 

Eine optimal aufgeladene Zelle mit Photonen ist Voraussetzung für gesunde Zellentwicklung und Zellkommunikation. Wie viele Bio-Photonen aus den einzelnen Zellen ausstrahlen, kann durch Restlichtverstärker sichtbar und messbar gemacht werden. Der wichtigste Träger der Biophotonenstrahlung ist die DNS, die Desoxyribonukleinsäure, ein Bestandteil der Zelle, in dem die Erbinformationen (Chromosomen) eines biologischen Systems enthalten sind. Die DNS besteht aus zehn Milliarden Molekülen, die spiralförmig ineinander verwickelt sind: Sie enthält alle biologischen Informationen, die ein Wesen zu dem machen, was es ist. Wenn die Licht-Ordnung auf der DNS-Ebene gestört ist, wenn sie Informationen nicht mehr speichern, halten und in der richtigen Weise weitergeben kann, entstehen Krankheiten. Gesunde Zellen stoßen geordnete Lichtschwingunen aus - kranke Zellen produzieren ungeordnete Schwingungen.

 

Je größer die Störung, desto chaotischer der Ausstoß von Licht. Werden Zellen aus verletzt, lässt die Intensität des Lichtes in den Zellen nach und der Weg in Richtung Störung, Krankheit und im schlimmsten Fall Tod ist programmiert. Ohne Licht ist für Zellen kein Leben möglich. Bei der Photonentherapie wird den geschwächten Zellen durch einen Bio-Photonen-Strahler Licht zugeführt, um sie zur Regeneration zu stimulieren. Die ausgestrahlten Bio-Photonen werden von der Haut absorbiert, vervielfachen sich im Körper und verteilen sich „anarchistisch“. Sie gelangen über Verästelungen des Nervensystems über das Rückenmark zum Gehirn und harmonisieren hier im Sinne des Ausgleichs die Produktion verschiedener Hormone: Endorphine und Serotonin. Stossen sie auf erkrankte Zellen, verstärken sie die geschwächten Photonen und stimulieren diese Zellen zur Regeneration. Das bedeutet gleichzeitig, dass die Photonen bei funktionierenden Zellen keinen stimulierenden Effekt haben (Batterie-Effekt). Bei der Behandlung wird der Strahler für etwa fünf Minuten an jedem Handgelenk und weitere fünf Minuten am Nacken und an beiden Ohren angebracht. An den Innenwandgelenken können die Photonen am besten absorbiert werden. Text: Gerda Schwaer | www.photonen-therapie.de



Therapeuten, die Photonen-Therapie anbieten:
Postleitzahlenbereich 4
Kerstin Fringes
44879 Bochum
Dr. med. Susanne Empting
46325 Borken
Bernhard Straßer
48143 Münster
  
Postleitzahlenbereich 5
Ursula Frölich
50354 Hürth
Heide Fingerhut-Bäumer
56459 Stahlhofen am Wiesensee
Michael Swoboda
59457 Werl
  
Postleitzahlenbereich 6
therapeuten.deAnnette Lartey
Naturheilpraxis
61118 Bad Vilbel
Ohrakupunktur, Narbenentstörung, Kinesiologie, Ausleitungsverfahren, ADHS-Alternativtherapie, Burnout-Prävention, Coaching, Energetische Psychotherapie, Frauenheilkunde, Alternative, Kinderwunsch-Therapie, Männercoaching und -therapie, Natürliche Hormontherapie, Orthomolekulare Therapie, Photonen-Therapie, Sauerstoff-Mehrschritt-Therapie
therapeuten.deChristiane Thomaßen
Naturheilpraxis im Hofgut Habitzheim
64853 Otzberg
Kinesiologie, Regulationsdiagnostik, Neuraltherapie, Narbenentstörung, Amalgam-Ausleitung, Photonen-Therapie, Medi-Taping®/Kinesio-Taping®, Orthomolekulare Therapie, Homöopathie, Komplexmittel-, Pflanzenheilkunde, Labordiagnostik, Familienaufstellungen, Hypnotherapie nach M. Erickson, Ernährungsberatung, Ernährungsberatung
Postleitzahlenbereich 7
Sabine Mendt-Jung
79379 Müllheim
    
Postleitzahlenbereich 8
therapeuten.deDoris Benesch
Naturheilpraxis Doris Benesch
81373 München
Coaching, EFT - Emotional Freedom Techniques®, Ohrakupunktur, Photonen-Therapie, Alternative Schmerzbehandlung, Raucherentwöhnung, Psychotherapie, Arbeit mit dem inneren Kind, Aura-Arbeit, Energetische Psychotherapie, Laserakupunktur, Trauma-Therapie
 
Maria Kaiser
88250 Weingarten