Direkt erreichbar unter:: www.therapeuten.de/mihelcic.htm

Jolanta Maria Mihelčič | Gestalttherapie, Körperpsychotherapie, Trauma-Therapie | Berlin-Friedrichshain

therapeuten.de

Jolanta Maria Mihelčič

Heilpraxis Jolanta Mihelčič

Gestalt- und Körpertherapeutin, Heilpraktikerin, Traumatherapeutin
Samariterstr. 35
10247 Berlin-Friedrichshain
Mobil: 0178 40 46 312
Zusatzinfos (z.B. PDFs)  
Therapeutische Angebote
Arbeits-
schwerpunkte:
- Körperpsychotherapie für Erwachsene in deutsch und englisch
- Entwicklungstrauma, Bindungsverletzungen (auch psychische und körperliche Gewalt), frühkindliches Trauma, Geburtstrauma (eigene Geburt), Gefühle von Entwurzelung, Überforderung, Verzweiflung und Heimatlosigkeit
- Innere-Kind-Arbeit, innere Konflikte, Rage/Wut, Entwicklung von Selbstliebe und Selbstwert
- Selbstregulation: Umgang mit Emotionen, Gefühlen und Körperwahrnehmung
- chronische Schmerzen, somatische Integration von Trauma
- Annahme und Hingabe an das Leben und spirituelle/seelische Entfaltung
Methoden:Gestalttherapie, Körperpsychotherapie, Trauma-Therapie, Energiearbeit, Bioenergetik nach A. Lowen, Tiefen-Bindegewebs-Arbeit, Lomi Lomi (Hawaiimassage), Inneres Kind, Arbeit mit dem..., Lösungsorientierte Kurzzeittherapie, Sterbebegleitung/ Trauerarbeit
Persönliche Vorstellung

"Ich bin nicht das, was mir passiert ist. Ich bin das, was ich entscheide zu werden!" (Carl G. Jung)

Vieles, was wir auf kognitiver Ebene bereits verstanden und schon tausendmal "durchgearbeitet" haben, begegnet uns trotzdem immer wieder. In einer Gesprächstherapie z.B. wird der Körper und die Körperwahrnehmung nicht mit einbezogen. Erkenntnis geschieht jedoch auf verschiedenen Ebenen und gerade der Umgang mit unseren Emotionen und der Grad unserer Selbstregulierungsfähigkeit bestimmt, wie wohl wir uns in unserem Körper und generell im Leben fühlen. 

Körperpsychotherapie zeigt einerseits auf, wo im Körper Blockaden stecken und die Energie nicht frei fließen kann. Andererseits hilft sie genau diese Regionen wiederzubeleben und den muskulären Panzer zu lockern und zu lösen, damit z.B. auch der Atem wieder frei fließen kann. Was einmal als Überlebenstrategie wichtig war, kann dann abgelöst werden von alternativen Strategien, die zu besseren Beziehungen und mehr Lebensfreude führen.

In der Traumatherapie geht es darum, dem Körper und dem Nervensystem ein Gefühl von Sicherheit zu vermitteln, Orientierung zu geben und die Selbstregulation zu trainieren, damit eingefrorene Energie freiwerden kann. Dies bewirkt, dass wir besser mit unserem Alltag und Stresssituationen umgehen können und dass wir uns Emotionen nicht so ausgeliefert fühlen. Der innere Kampf und eine ständige Abwehr rauben Energie, die uns dann nicht mehr zur Verfügung steht, was häufig zu Erschöpfung und Depression führt.

In meiner Praxis kombiniere ich bioenergetische Übungen, traumatherapeutische somatische Methoden und Berührung, damit Du mehr über Dich selbst erfährst, Dich kennenlernst, Deine Bedürfnisse wahrnimmst, Dich spürst und wahrhaft in Deinem Körper ankommst.

Ich arbeite bindungs-, erfahrungs- und ressourcenorientiert. Ein authentischer Kontakt, Achtsamkeit, Präsenz und liebevolle Zuwendung ist mir sehr wichtig und sowohl Deine Wut als auch ganz zarte Aspekte Deines Seins sind bei mir gut aufgehoben. 

Ort

Persönliche Daten /
Ausbildung
Geburtsjahr: 1975
Therapeutische
Ausbildung:


Heilpraktikerin
(uneingeschränkte Heilpraktikererlaubnis), gemäß § 1 Abs. 1 HPG (Heilpraktikergesetz)

Gestalt- und Körpertherapie (Therapeutisches Institut Berlin): 4-jährige ärztlich begleitete Ausbildung:
gestalt-, körper- und traumatherapeutische Methoden

Psychologisch-spirituelle Beraterin (Therapeutisches Institut Berlin): 2-jährige Ausbildung: 460h Intensivseminare, Selbsterfahrung und Training

AngelBirth-Practitioner (Seelendoula) bei Yolande Alice Carrell

Ehrenamtliche Sterbebegleiterin: Hospizdienst Bodhicharya Deutschland e.V.

Reikimeisterin

Ausbildung in faszialer Tiefengewebsmassage und ganzheitlicher Massage

Ausbildung in Lomi Lomi Massage

 

 

Weitere Aus- und
Fortbildungen:
Magister in Publizistik- und Kommunikationswissenschaft und Lateinamerikanistik (FU-Berlin)
therapeuten.detherapeuten.detherapeuten.detherapeuten.detherapeuten.de
Diese Website nutzt Cookies für volle Funktionalität. Die Grundfunktionen funktionieren auch ohne Cookies. Mehr Infos.