Direkt erreichbar unter: www.therapeuten.de/anya_lange.htm

Anya Lange | Somatic Experiencing, Trauma-Therapie, Craniosacrale Biodynamik | Bonn

therapeuten.de

Anya Lange

Praxis für Craniosakral- und Traumatherapie

Heilpraktikerin
Am Wichelshof 33
53111 Bonn
Tel.: 0228 / 24000 174
Letzte Änderung: 18. May 2016
Zusatzinfos (z.B. PDFs)  
Therapeutische Angebote
Methoden:Somatic Experiencing, Trauma-Therapie, Craniosacrale Biodynamik, Craniosacrale Körpertherapie
Persönliche Vorstellung

 

»Was vor uns liegt und was hinter uns liegt, ist nichts im Vergleich zu dem, was in uns liegt. Und wenn wir das, was in uns liegt, nach außen in die Welt tragen, geschehen Wunder.«
Henry David Thoreau       Ausführliche Informationen zu meiner Arbeit finden Sie auf meiner Webseite www.anyalange.de

 

Ort

Persönliche Daten /
Ausbildung
Therapeutische
Ausbildung:

2008-2011 Somatic Experiencing® (Dr. Laurence Heller und Dr. Raja Selvam, Köln)
2003-2005 Craniosakraltherapie (Wolfgang Rühle, Berlin)

Weitere Aus- und
Fortbildungen:
2012 durch das Nadelöhr gehen - Arbeit mit Nahtoderfahrungen, Anästhesie etc. (Dr. Peter Levine, Zürich und Weggis, CH)

2011 NARM - frühe und komplexe Traumen (Dr. Laurence Heller, Köln)

2010-2012 DARE - Arbeit mit Bindungsstörungen (Dr. Diane Poole Heller, Köln)

2009 somatisch orientierte Kindertherapie (Maggie Kline, Köln)

2008 von der Embryologie zur Embryosophie (Dr. Jaap van der Waal, Freiburg)

2008 Cranio und Traumaarbeit (Jaqueline Schneider, Holzheim)

2007 Craniosakraltherapie für Säuglinge und Kleinkinder (Helmut Kinon, Langen)

2004 Gewaltfreie Kommunikation (Marshall Rosenberg, Berlin)

1999 Points & Positions-Massage (Dr. Heike Buhl, Berlin)

1998/1999 Taiji Qidao - (Prof. Lu Jinchuan, Berlin und London)