Direkt erreichbar unter: www.therapeuten.de/johanna-koch.htm

Johanna Koch | Therapie bei Eßstörungen, Supervision, Sexualtherapie | Mainz Layenhof

therapeuten.de

Johanna Koch

Praxis für Gestalttherapie, Körpertherapie und Kunsttherapie

Dipl.-Sozialpädagogin, Heilpraktikerin
Gebäude 5879
55126 Mainz Layenhof
Tel.: 06132 - 65 77 72
Letzte Änderung: 08. March 2016
Zusatzinfos (z.B. PDFs) Vorhandene Einträge:
Premiumeintrag-Eintrag in 55263 Wackernheim  
Therapeutische Angebote
Arbeits-
schwerpunkte:
Einzeltherapie, Paartherapie, Gruppentherapie

Schwerpunkte:

Depressionen, & Ängste, Panikattacken, Psychosomatische Krankheiten, Partnerschaftsprobleme, sexuelle Probleme, Essstörungen, sexueller Missbrauch, sexuelle Identität, Krisenintervention.

Traumaarbeit, Arbeit mit dem inneren Kind.

Traumatherapie



Angebot für Gruppen: Körpertherapiegruppen, Fortbildungen für BeraterInnen und TherapeutInnen

Durchführung von Gestaltlehrtherapien und Gestaltlehrsupervisionen.

Einzel-, Gruppen- und Teamsupervision.





Achtung: Praxis ist umgezogen nach:

Am Graben 8

55263 Wackernheim

06132 / 65 77 72
Methoden:Therapie bei Eßstörungen, Supervision, Sexualtherapie, Psychosomatik, Persönlichkeitsentwicklung, Paarberatung und -therapie, Lösungsorientierte Kurzzeittherapie, Kunsttherapie, Körperpsychotherapie, Gestalttherapie, Craniosacrale Körpertherapie, Beratung, Arbeit mit dem inneren Kind, Somatic Experiencing, Trauma-Therapie
Persönliche Vorstellung

Nach langjähriger Tätigkeit in Frauenprojekten (Konzeptionelle Arbeit, Beratung/Therapie, Gruppen)und in der Erwachsenenbildung (Konzeptionelle- und Seminartätigkeit) führte mich mein persönlicher und beruflicher Weg zur Humanistischen Psychotherapie.

Seit 1990 arbeite ich in freier Praxis in Mainz.

Die Gestalttherapie mit ihrer Einladung »Werde, wer Du bist«, die Körpertherapie mit ihrem Ansatz »Über den Körper die Seele heilen« und die Kunsttherapie mit ihrer Methodenvielfalt sind in der therapeutischen Arbeit für mich solide Säulen auf dem Weg der Heilung meiner KlientInnen.

 

Ort

Die Kartenposition konnte leider nicht ermittelt werden.
Persönliche Daten /
Ausbildung
Geburtsjahr: 1959
Therapeutische
Ausbildung:

Nach und während  langjähriger Tätigkeit in Frauenprojekten (Konzeptionelle Arbeit, Beratung/Therapie, Gruppen )und in der Erwachsenenbildung (Konzeptionelle- und Seminartätigkeit) führte mich mein persönlicher und beruflicher Weg zur Humanistischen Psychotherapie.

Seit 1990 arbeite ich in freier Praxis in und bei Mainz.

Die Gestalttherapie mit ihrer Einladung »Werde, wer Du bist«, die Körpertherapie mit ihrem Ansatz »Über den Körper die Seele heilen« und die Kunsttherapie mit ihrer Methodenvielfalt als auch Traumatherapie sind in der therapeutischen Arbeit für mich solide Säulen auf dem Weg der Heilung meiner KlientInnen.

Ausbilder / Dauer
der Ausbildung
Studium Sozialwesen: 4 Jahre




Heilpraktikerin: 3 Jahre




Therapieausbildungen: 15 Jahre
Weitere Aus- und
Fortbildungen:
zahlreiche Einzelfortbildungen




Berufsverband:Berufdverband akademischer PsychotherapeutInnen e.V. BAPT e.V.