Direkt erreichbar unter: www.therapeuten.de/stautenberg.htm

Ellen Stautenberg | Somatic Experiencing, Trauma-Therapie, Therapie bei Eßstörungen | Köln

therapeuten.de

Ellen Stautenberg

Praxis für Ganzheitliche Psychotherapie & Traumalösungen

Heilpraktikerin für Psychotherapie, Körpertherapeutin, Ernährungstherapeutin
Engelbertstrasse 31a
C/O Beratungsinstitut Köln
50672 Köln
Mobil: 0179 / 4984281
Letzte Änderung: 29. September 2016
Zusatzinfos (z.B. PDFs)  
Therapeutische Angebote
Arbeits-
schwerpunkte:
Ellen Stautenberg arbeitet in eigener Praxis in Köln mit Einzel,- Paar,- und Familientherapie bei :

aktuellen & vergangenen Schock und Traumaerfahrungen; sozialen Krisen (Trennung, Mobbing, Erkrankung..);

Entwicklungstrauma & Bindungsstörungen; Essstörungen; Missbrauchthematiken;

Psychosomatischen Beschwerden & chronischen Schmerzsymptomen; Angst-Panikgefühlen;

Zur Stressbewältigung & Prävention,

auch Lösungsorientierte Kurzzeittherapie
Methoden:Somatic Experiencing, Trauma-Therapie, Therapie bei Eßstörungen, Psychosomatik, Körperpsychotherapie, Lösungsorientierte Kurzzeittherapie, Gesprächspsychotherapie, Arbeit mit dem inneren Kind, Paarberatung und -therapie, Sterbebegleitung/ Trauerarbeit, Ernährungsberatung nach den 5 Elementen, NARM™, Psychodynamisch Imaginative Trauma Therapie (PITT)
Persönliche Vorstellung

GUTEN TAG,

SCHÖN DASS SIE ZU MIR GEFUNDEN HABEN,

  • Sie sind in einer schwierigen Lebenssituation und fühlen sich überfordert?
  • Sie sind erschöpft & antriebslos?
  • Sie möchten sich Ihren Esstörungen stellen? Ihre Ernährung umstellen? 
  • Sie möchten Ihre Ängste & Unsicherheiten abbauen? Den Kreislauf sich wiederholender Verhaltensmuster durchbrechen?
  • Sie haben Probleme damit Grenzen zu setzen? Grenzen wahrzunehmen?
  • Sie möchten sich wieder öffnen für gesunde Beziehungen zu ihren Mitmenschen und Partnern / innen?
  • Sie möchten lernen wie Gesunde Beziehungen funktionieren?
  • Sie leiden unter körperlichen Beschwerden und finden keine Er-Lösung? 

 ICH HEISSE SIE HERZLICH WILLKOMMEN,

Seit Jahren begleite ich Menschen erfolgreich auf Ihrem Weg in ein gesundes und Selbstbestimmtes Leben. Mein Anliegen ist es Ihnen zu helfen Altes und Belastendes behutsam aufzulösen. Dies geschieht in einem geschützten, achtsamen und liebevollen Rahmen.

Gesundheit heißt für mich ein spürbarer Einklang von Körper - Psyche und Geist. Wir fühlen uns wohl in unserer Haut mit dem was wir sind und tun.Wir sind in der Welt anwesend und kommen gut im Leben zurecht. Fällt dieses aus dem Gleichgewicht entstehen Symptome, die unseren Alltag belasten (Schlafstörungen, Ängste, Depressionen, Ungeduld, Gereiztheit, Agressivität, Süchte, Migräne, Burn out, Gewichtsveränderungen, Müdigkeit und Antriebsschwäche, Schmerzen, Minderwertigkeitsgefühle ....)

Mit der Technik des Somatic Experiencing und weiteren erfolgreichen Methoden ( PITT Traumatherapie, S.A.T.E Arbeit mit Bindungsstörungen, ISP-PSychotherapie...) ist es möglich, alte Erfahrungen und Belastungen aus unserem Körper - Geist - Psyche-System zu entlassen. Es kommt zu einer sogenannten " Neuverhandlung" des Erlebten. Dies kann auch geschehen, wenn Sie sich an kein traumatisches Ereignis erinnern können - jedoch Symptome haben. Sie werden nicht mehr von diesen Erfahrungen gesteuert sondern haben wieder eine Wahl. Langfristig und auf sanftem Wege werden Blockaden & alte Muster aufgelöst. Heilung kann geschehen.

Gerne unterstütze ich Sie auf Ihrem neuen Weg in ein leichteres und kraftvolleres Er-Leben als Therapeutin und Wegbegleiterin.

In einem kostenfreien Erstgespräch (telefonisch 15-20 Minuten) besprechen wir Ihr Anliegen in einem geschützen Rahmen.

Danach können gerne Termine vereinbart werden.

ICH FREUE MICH AUF SIE! 

Ort

Persönliche Daten /
Ausbildung
Geburtsjahr: 1964
Therapeutische
Ausbildung:
    • Somatic Experiencing Traumatherapie 2003-2006 (Dr. L.Heller, Dr.R.Selvam USA)
    • S.A.T.e Bindungsstörungen heilen ( 1-5) (Dr.Psych. Diane Poole Heller USA)
    • PITT Traumatherapie nach Prof. Reddemann
    • ISP Integrative Somatische Psychotherapie ( Dr.Dr. RAJA Selvam)
    • NARM  Practitioner( Neuroaffektive Relational Model, Dr. Larry Heller)
    • Bodynamic Foundation Training (Körperpsychotherapie Entwicklungstrauma) Lisbeth Marcher, Kopenhagen i.A.
    • TCM (Akupunktur, Prof. Yuan Hong, China)
    • TCM Ernährungstherapeutin (R.Luthard, C.Diolosa)
    • Tibetan Yoga Practitioner ( R. Murley, USA)
    • Farbtherapeutin (K. Lyra, School of Holographic Healing, USA)
    • Ganzheitliche Massage (M. Jeffs, England)
    • Bioenergetik (Dr.F.Kraft, MD)
    • Meditationslehrerin ( Indien)
    • Humanistische Psychotherapieverfahren
    • psychotherapeutische Heilpraktikerin
Weitere Aus- und
Fortbildungen:
Trauma & Emotionen ( Dr. Peter Levine)
ISP PSychotherapie ( Dr.Dr. Raja Selvam)
Arbeit mit sexuellem Missbrauch (Dr.P.Bell, USA)
Therapeutische Arbeit mit Menschen ohne Zugang zu Ihrem Körperlichen
Erleben" (Dr. Larry Heller,USA)
Die Neurobiologie von Beziehungen - Arbeit mit Übererregung im
autonomen Nervensystem & bei frühen Bindungsstörungen
Heilung von Schock und Scham (Trobe, USA)
Abhängigkeit in Beziehungen (Trobe, USA)
Trauma mit den Augen eines Kindes sehen
Somatisch orientierte Kindertherapie (Psych. Maggie Kline, USA, Ale Duarte)
Berufsverband:Verein für Somatic Experiencing Deutschland e.V.