Direkt erreichbar unter:: www.therapeuten.de/tatjana-bach.htm

Tatjana Bach | Beratung bei sexuellem Missbrauch, Arbeit mit dem inneren Kind, Essenzarbeit | Witzenhausen-Ziegenhagen

therapeuten.de

Tatjana Bach

Schoßraum®-Institut für Selbstentfaltung

Sexualpädagogin
Blume 10
37217 Witzenhausen-Ziegenhagen
Tel.: 01523-3534583
Zusatzinfos (z.B. PDFs)  
Therapeutische Angebote
Arbeits-
schwerpunkte:
Schoßraum®-Prozessbegleitung,
Einzelarbeit,
Fortbildung,
Selbsterfahrungs- und andere Seminare
Methoden:Beratung bei sexuellem Missbrauch, Arbeit mit dem inneren Kind, Essenzarbeit, Sexualpädagogik
Persönliche Vorstellung

 „Zeit meines Lebens beschäftige ich mich mit den verschiedensten Ansätzen wie trotz schwerer Vergangenheit, zurück gefunden wird zu einem Leben voller Freude in Wahrhaftigkeit und Ehrlichkeit.

Nach und nach kristallisierte sich eine Arbeit heraus, die sich heute die Schoßraum®-Prozessbegleitung nennt.

Mich beglückt zutiefst, dass immer mehr Menschen in dieser Art der Begleitung einen Weg für sich finden ihren ureigenen, im Schoß geborgenen, Schätzen wieder näher zu kommen.

Meines Erachtens ist der Ansatz deshalb so gesucht, weil hier die Klientin auf eine Begleiterin trifft, die selbst schon einen weiten Weg der Schoßraum-Selbstentfaltung mit all ihren Höhen und Tiefen durchlebt hat.

Von wem wollen wir denn heute noch etwas lernen? Doch nur von denjenigen, die selbst ihre eigenen Täler der Tränen durchstanden und vor keinen Höhen der Freuden zurückgeschreckt sind!

 In diesem Sinne freue ich mich wie das Schoßraum®-Institut immer mehr wächst und wir alle einen ähnlichen Geist atmen. Einen Geist der geprägt ist durch authentische Zusammenarbeit mit der Klientin, Entschleunigung, wahrem Spüren und entspanntem Sein.
Dieser Geist durchwebt das gesamte Angebot des Institutes: Alles, was entspannt und gut tut!“

Ort

Aktuelle Termine bei seminare-datenbank.de

Dein Schoß im Raum - deine weibliche Kraft

Selbsterfahrungswochenende in Schoßraum®Prozessbegleitung

Dieses verlängerte Wochenende zeichnet sich durch eine entschleunigte Herangehensweise an unsere Schoßraumthemen und -bereiche aus!

Wir lernen die einzelnen Abstufungen in der Schoßraum®-Prozessbegleitung kennen und werden sie untereinander achtsam und sanft miteinander teilen. Redekreise, Tanz und Bewegung und Übungen nach Tatjana Bach werden uns begleiten:

"Im eigenen Spürtempo" werden wir "erste Berührungskontakte" eventuell schon "in der Aura" wahrnehmen, sicher aber "Gewebe lesen" lernen.

In "Spürpausen" lernen wir eigene "Grenzen und/oder Schwellen" wahrnehmen, sie voneinander zu unterscheiden und wie wir das dann in Kontakt bringen!

Sicher werden wir immer wieder "Gewebe neu beseelen", also eigene "Essenz fluten" oder die andere dabei unterstützen, indem wir "Essenz einsinken" lassen.

Ganz sicher werden wir ausführlich und mit angemessener Zeit unser eigenes "Seelenkind nachnähren"!

Die Gruppe wird prozessorientiert geleitet, sprich Tatjana schaut ganz genau: Was zum bestmöglichen Wohle aller Beteiligten entspannt und gut tut, nicht mehr und auch nicht weniger!

Beginn: 13.09.2019 18:00
Ende: 16.09.2019 14:00

Dein Schoß im Raum - deine weibliche Kraft

Selbsterfahrungswochenende in Schoßraum®-Prozessbegleitung

Dieses verlängerte Wochenende zeichnet sich durch eine entschleunigte Herangehensweise an unsere Schoßraumthemen und -bereiche aus!

Wir lernen die einzelnen Abstufungen in der Schoßraum®-Prozessbegleitung kennen und werden sie untereinander achtsam und sanft miteinander teilen. Redekreise, Tanz und Bewegung und Übungen nach Tatjana Bach werden uns begleiten:

"Im eigenen Spürtempo" werden wir "erste Berührungskontakte" eventuell schon "in der Aura" wahrnehmen, sicher aber "Gewebe lesen" lernen.

In "Spürpausen" lernen wir eigene "Grenzen und/oder Schwellen" wahrnehmen, sie voneinander zu unterscheiden und wie wir das dann in Kontakt bringen!

Sicher werden wir immer wieder "Gewebe neu beseelen", also eigene "Essenz fluten" oder die andere dabei unterstützen, indem wir "Essenz einsinken" lassen.

Ganz sicher werden wir ausführlich und mit angemessener Zeit unser eigenes "Seelenkind nachnähren"!

Die Gruppe wird prozessorientiert geleitet, sprich Tatjana schaut ganz genau: Was zum bestmöglichen Wohle aller Beteiligten entspannt und gut tut, nicht mehr und auch nicht weniger!

WEITERE INFOS hier: https://www.schoss-raum.de/gruppen/seminare-für-frauen/dein-schoß-im-raum/

Beginn: 21.11.2019 18:00
Ende: 24.11.2019 14:00

Dein Schoß im Raum - deine weibliche Kraft

Selbsterfahrungswochenende in Schoßraum®-Prozessbegleitung

Dieses verlängerte Wochenende zeichnet sich durch eine entschleunigte Herangehensweise an unsere Schoßraumthemen und -bereiche aus!

Wir lernen die einzelnen Abstufungen in der Schoßraum®-Prozessbegleitung kennen und werden sie untereinander achtsam und sanft miteinander teilen. Redekreise, Tanz und Bewegung und Übungen nach Tatjana Bach werden uns begleiten:

"Im eigenen Spürtempo" werden wir "erste Berührungskontakte" eventuell schon "in der Aura" wahrnehmen, sicher aber "Gewebe lesen" lernen.

In "Spürpausen" lernen wir eigene "Grenzen und/oder Schwellen" wahrnehmen, sie voneinander zu unterscheiden und wie wir das dann in Kontakt bringen!

Sicher werden wir immer wieder "Gewebe neu beseelen", also eigene "Essenz fluten" oder die andere dabei unterstützen, indem wir "Essenz einsinken" lassen.

Ganz sicher werden wir ausführlich und mit angemessener Zeit unser eigenes "Seelenkind nachnähren"!

Die Gruppe wird prozessorientiert geleitet, sprich Tatjana schaut ganz genau: Was zum bestmöglichen Wohle aller Beteiligten entspannt und gut tut, nicht mehr und auch nicht weniger!

WEITERE INFOS hier: https://www.schoss-raum.de/gruppen/seminare-für-frauen/dein-schoß-im-raum/

Beginn: 06.02.2020 18:00
Ende: 09.02.2020 14:00
Persönliche Daten /
Ausbildung
Geburtsjahr: 1965
Therapeutische
Ausbildung:

Gesundheitspraktikern für weibliche Sexualität (DGAM) und Sexualpädagogin (ISP)

 

Ausbilder / Dauer
der Ausbildung
1997 - 1999 Tantraausbildung
2000 - 2001 sexualpädogische Ausbildung im ISP
Weitere Aus- und
Fortbildungen:
Seit '97 praktische Tätigkeit in taoistischer Tantramassage und ab '02 Entwicklung der Schoßraum®-Prozessbegleitung.

'05 - '13 Aufbau und Leitung mit M. Bliss des Frauen-Jahrestrainings

"Im Tempel der Weiblichkeit"

'11 - ´14 Initiatorin mit M. Bliss vom Frauen-Kongress

"Erwachen einer neuen Weiblichkeit"

'12 - ´14 Initiatorin mit M. Bliss und anderen vom Frauen-Männer-Kongress

"Symposium für eine neue Liebeskultur"

'14 Initiatorin und Eröffnung des Schoßraum®-Instituts

Seit '15 Leitung der Fortbildung in Schoßraum®-Prozessbegleitung mit Johanna Roth

Seit '04 Einzelarbeit in Schoßraum®-Prozessbegleitung für Frauen

Diese Website nutzt Cookies für volle Funktionalität. Die Grundfunktionen funktionieren auch ohne Cookies. Mehr Infos.