Direkt erreichbar unter:: www.therapeuten.de/cordula-ziebell.htm

Cordula Ziebell | Psychotherapie, Gestalttherapie, Supervision | Lübeck-Krummesse

therapeuten.de

Dipl.Soz.Päd. Cordula Ziebell

Praxis für Gestalttherapie

Gestalttherapeutin (DVG), Heilpraktikerin für Psychotherapie, Szenisch-Dialogische Supervisorin
Bonninguesstraße 26
23628 Lübeck-Krummesse
Tel.: 04508 - 7524
Zusatzinfos (z.B. PDFs)  
Therapeutische Angebote
Arbeits-
schwerpunkte:
Einzeltherapie bei Sinn- und Lebenskrisen, psychosomatischen Erkrankungen, Essstörungen, Missbrauchserfahrungen, Angst- und Panikerkrankungen, traumatischen Erlebnissen, Depressionen, Wechseljahrebeschwerden, Burnoutgefahr

Seminare und Fortbildungen:
Schwestern-Workshops
Fortbildungen zum Thema: "Umgang mit Sterben, Tod und Trauer" in psychosozialen Einrichtungen und in der Behindertenhilfe
Achtsamkeitskurse

Integrales Coaching
Geschwister-Coaching

Einzelsupervision für PsychotherapeutInnen, HeilpraktikerInnen für Psychotherapie, Fach- und Führungskräfte in sozialen Berufen

Lehrtherapie
Methoden:Psychotherapie, Gestalttherapie, Supervision, Coaching, Burnout-Prävention, Essstörungen, Therapie bei, Familienaufstellungen, Inneres Kind, Arbeit mit dem..., Trauerarbeit/Sterbebegleitung, Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie, Wechseljahre-Beratung
Trauerbegleitung verwaister Eltern, Szenisch-dialogische Gestaltarbeit (Familien- und Konfliktaufstellungen)
Persönliche Vorstellung

Im gestalttherapeutischen Prozess begegne ich Ihnen

> mit wohlwollender Akzeptanz:
Jeder Mensch ist ein einmaliges, besonderes und liebenswertes Wesen. Themen, Experimente, Interventionen, die ich anbiete, sind immer als Einladungen zu verstehen.

> mit Geduld und Herzenswärme:
Sie lernen, Ihre Schwächen, Ängste und Verwirrungen mit liebevoller Aufmerksamkeit anzunehmen. Meine therapeutische Arbeit ist aufsuchend, erforschend und achtsam.

> Prozessorientiert:
Gestalttherapie ist ein kreativer, dialogischer Prozess, in dem Sie und ich gemeinsam auf Entdeckung des Neuen und Heilsamen gehen.

> Ressourcenorientiert:
Es geht darum, mit allem, was man in sich und mit sich trägt, vertraut zu werden. Ich unterstütze Sie dabei, sich mit sich selbst zu befreunden - als Basis Ihrer Freundschaft zu anderen. Ich vertraue auf Ihre selbstheilenden Kräfte.

> Experimentell:
Der Weg zur Selbsterkenntnis führt über das Tun. Dabei werden Erkenntnisse über sich selbst und über eigene Handlungsalternativen besonders wertvoll (»Aha-Erlebnisse«).

> Humorvoll:
Leben ist auch Leid - aber nicht nur. Lachen (auch über sich selbst) befreit und ist gesund, Humor macht vieles leichter.

Jg. 1957, verheiratet, 2 Kinder

Ort

Die Kartenposition konnte leider nicht ermittelt werden.
Termine
Persönliche Daten /
Ausbildung
Geburtsjahr: 1957
Therapeutische
Ausbildung:

 

 

 

2017 - 2018 Integral Life Consultant/Coach (Veit Lindau; Integrale Theorie&Lebenspraxis/Ken Wilber; Spiral Dynamics/Don E. Beck; Enneagramm/Eli Jaxon-Bear)

 

 

 

1989 - 1992 Gestalttherapie-Ausbildung beim Institut für Gestalttherapie und -pädagogik (IGG-Berlin)

1993   Anerkennung als Heilpraktikerin für Psychotherapie
1998 - 2005 Weiterbildung in Szenisch-Dialogischer Gestaltarbeit, Supervision und Coaching

Berufsverband:Deutsche Vereinigung für Gestalttherapie e.V. (DVG)
Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V. (VFP)
therapeuten.detherapeuten.detherapeuten.detherapeuten.de
Diese Website nutzt Cookies für volle Funktionalität. Die Grundfunktionen funktionieren auch ohne Cookies. Mehr Infos.