Lastone-Wärmemassage


Eine Massage lockert Muskeln und deren Verspannungen, sie fördert auf angenehme Weise Durchblutung und Wärme-Umsatz Ihres Körpers. Diesen wohligen Effekt unterstützt die LaStone-Methode© durch zusätzliche, gezielte Wärme-Anwendung. An kritischen Punkten kann aber auch Kühlung lindern, und bekanntlich führt gerade der Kontrast zweier Reize zu vertieften Wahrnehmungen und Empfindungen. Dies alles sind Erkenntnisse, die auf uralten Erfahrungen beruhen. Sie finden sich deshalb auch in der natürlichen Behandlungskunst von Naturvölkern. In den USA wird diese Tradition der Verbindung von Massagen mit Wärme- und Kältereizen zur Zeit neu entdeckt. Ergänzt um die Anwendung aromatischer Öle und Essenzen, verbindet die LaStone Wärmemassage© das Gefühl des Verwöhntwerdens auf wunderbare Weise mit heilsamen Wirkungen für die körperliche und mentale Fitness. 

 

Die 70-minütige LaStone Wärmemassage© umfasst den ganzen Körper. In Ergänzung spezieller Massage-Griffe bringt der Therapeut auf wohlige Wärme erhitzte, oval geschliffene Basaltsteine, warme Öle, sowie angenehm vorgekühlte Marmorkugeln gezielt zum Einsatz. Zusammen mit dem Duft der Aroma-Therapeutika führt diese Verbindung intensiver und angenehmer Reize zu einer ganzheitlichen Entspannung aller Sinne und damit zu einem weit tieferen Erlebnis körperlichen Wohlgefühls, als es eine normale, mehr krankengymnastisch orientierte Massage vermag. 

Text: Bernhard Laumann



Therapeuten, die Lastone-Wärmemassage anbieten:
Postleitzahlenbereich 2
Bernhard Laumann
22147 Hamburg
    
Postleitzahlenbereich 6
Andrea Fleischmann
64625 Bensheim
    
Postleitzahlenbereich 7
Yvonne Wolf
76133 Karlsruhe
    
Diese Website nutzt Cookies für volle Funktionalität. Die Grundfunktionen funktionieren auch ohne Cookies. Mehr Infos.