Direkt erreichbar unter:: www.therapeuten.de/anya-lange.htm

Anya Lange | Somatic Experiencing®, Trauma-Therapie, Körperpsychotherapie | Bonn

therapeuten.de

Anya Lange

Praxis für körperorientierte Psycho- & Traumatherapie, Enrährung & Detox

Heilpraktikerin
Am Wichelshof 33
53111 Bonn
Tel.: 0228 / 24000 174
Zusatzinfos (z.B. PDFs)  
Therapeutische Angebote
Arbeits-
schwerpunkte:
In meiner Praxis biete ich körperorientierte Psycho- und Traumatherapie an, die durch Ernährungsberatung ergänzt wird. Denn manchmal entsteht Stress nicht durch äußere widrige Umstände, sondern durch langfristig unzureichende Versorgung mit Nährstoffen.
Immer jedoch stehen in meiner Arbeit Ressourcenorientierung, das eigene Gespür und Selbstfürsorge im Vordergrund.
Ausführliche Informationen zu meiner Arbeit finden Sie auf meiner Homepage www.anyalange.de
Methoden:Somatic Experiencing®, Trauma-Therapie, Körperpsychotherapie, Burnout-Prävention, Psychosomatik, Wirbelsäulenaufrichtung, energetische, Ernährungsberatung
Persönliche Vorstellung

In meiner Praxis behandle ich Menschen, die den Kontakt zu ihren Emotionen, ihrem Körper oder ihren Bedürfnissen verloren haben. Denn Kontakt mit sich selbst und der Welt ist die Grundlage der Gesundheit auf allen Ebenen. Wenn ein Mensch verletzt oder überwältigt wird, wird diese Verbindung unterbrochen, und es entstehen körperliche oder psychische Symptome.

Mein Anliegen ist es, Sie darin zu unterstützen, den Kontakt mit Ihrem inneren heilen Kern wieder herzustellen und von dort aus eine sichere, freudvolle Verbindung zur Welt zu erschaffen. Dabei ist es mir wichtig, Stresszustände möglichst auf der Ebene aufzulösen, auf der sie entstanden sind.

Ausführliche Informationen zu mir und meiner Arbeit finden Sie auf meiner Homepage www.anyalange.de

 

Ort

Persönliche Daten /
Ausbildung
Therapeutische
Ausbildung:

Orthomolekulare Medizin (Gudrun Nebel, Kochel am See)
Ernährungsberatung (Gudrun Nebel, Kochel am See)
Geistige Aufrichtung® (Charlene und Pjotr Elkunoviz, Berlin)
DARE - Arbeit mit Bindungsstörungen (Dr. Diane Poole Heller, Köln)
Somatic Experiencing® (Dr. Laurence Heller und Dr. Raja Selvam, Köln)
Craniosakraltherapie (Wolfgang Rühle, Berlin)

Weitere Aus- und
Fortbildungen:
Fastenleiter (Gudrun Nebel, Kochel am See)
Kinesiology Taping (Daniel Köhle, Köln)
Körperlesen: Archetypen und Entwicklungstrauma (Dr. Peter Levine, Bad Boll)
Depression, Aggression, Triumph und Atem - Arbeit mit früher Depression (Dr. Peter Levine, Bad Boll)
Trauma, Emotion, Gedächtnis (Dr. Peter Levine, Bad Boll)
innere Kinder retten - schonende Traumaverarbeitung bei Komplextraumatisierung (Gabriele Kahn, Bad Kissingen)
Windows of Perception mit Kindern (Ale Duarte, Langen)
durch das Nadelöhr gehen - Arbeit mit Nahtoderfahrungen, Anästhesie etc. (Dr. Peter Levine, Zürich und Weggis, CH)
NARM - frühe und komplexe Traumen (Dr. Laurence Heller, Köln)
somatisch orientierte Kindertherapie (Maggie Kline, Köln)
von der Embryologie zur Embryosophie (Dr. Jaap van der Waal, Freiburg)
Cranio und Traumaarbeit (Jaqueline Schneider, Holzheim)
Craniosakraltherapie für Säuglinge und Kleinkinder (Helmut Kinon, Langen)
Gewaltfreie Kommunikation (Marshall Rosenberg, Berlin)
Points & Positions-Massage (Dr. Heike Buhl, Berlin)
Taiji Qidao - Maoistische Energiearbeit (Prof. Lu Jinchuan, Berlin und London)
Berufsverband:Somatic Experiencing Deutschland e.V.
Diese Website nutzt Cookies für volle Funktionalität. Die Grundfunktionen funktionieren auch ohne Cookies. Mehr Infos.