Stimmanalyse


Stimmanalyse  - Wie die eigene Stimme wieder für Stimmung und Harmonie sorgen kann.

Jeder Mensch besitzt eine individuelle Grundschwingung, einen Grundton. Schon im Indien vor Jahrtausenden von Jahren, war diese Erkenntnis bekannt und in tiefster Meditation konnten viele diesen Ton innerlich hören. Mit dem Klang dieses Tones konnte man sich dann wieder in Harmonie und zur inneren Mitte versetzen, sich sozusagen wieder "einstimmen", so wie man ein Musikinstrument wieder zum Wohlklingen bringt.  
 

Nur wenige Menschen in der heutigen, modernen Zeit können ihren Grundton auf diese Weise noch intuitiv erfühlen. Den meisten gelingt dies leider nicht. Für alle diejenigen gibt es aber eine einfache Methode trotzdem zu ihrem Grundton zu gelangen: mit Hilfe der Stimmanalyse.  Der Grundton zeigt sich auch eindeutig im Klang der ruhigen Sprechstimme. Um ihn zu ermitteln, wird die Sprechstimme kurz per Mikrofon aufgezeichnet und mittels Computer und spezieller Audiosoftware von einem professionellen Stimmanalytiker systematisch ausgewertet. Es kann also heutzutage jeder von dem Wissen um den eigenen Grundton profitieren.
 

Was nutzt uns nun das Wissen, welchen Grundton wir besitzen?
Leider überlagern heutzutage immer häufiger Disharmonien unsere innere Harmonie. Hektik, Stress, hinderliche Gedankenstrukturen, Sorgen, Ängste und von außen aufgezwungene Verhaltensweisen und körperliche Schwächungen nehmen Einfluss auf uns. Wir fühlen uns dann "verstimmt", sind schneller erschöpft und verschenken damit unnötig unsere Energie. Mit dem Wissen um den eigenen Grundton erschließt sich nun ein ganz neuer Weg zu sich selbst, zu mehr Ausgeglichenheit, Gesundheit, Kraft und Vitalität und das auf ganz einfache Art und Weise.So wie schon die Inder vor vielen Jahren, nutzt man auch heute dafür die eigene Stimme, um z.B. mit dem Summen des eigenen Grundtones sich wieder "einzustimmen" und alle Zellen des Körpers wieder in ihre ureigene Schwingung zu versetzen und damit in gesunde Resonanz. 

 

In den letzten Jahrzehnten wurden dazu spezielle Stimmübungen entwickelt, die leicht für jeden erlernbar sind. Man muss kein Gesangstalent sein, um sie nutzen zu können, und es macht Spaß und Freude, sie zu praktizieren. Neben dem Effekt des Wiedereinstimmens zur inneren Mitte und Harmonie, bieten diese Stimmübungen aber auch die Möglichkeit den Umfang der eigenen Stimme besser kennen zu lernen und ihn damit optimaler zu nutzen. Im Rahmen einer Stimmanalyse kann aber nicht nur der individuelle Grundton ermittelt werden. Aus der Aufzeichnung des Stimmklanges wertet der Stimmanalytiker auch alle im Stimmklang enthaltenen Nebentöne aus, die in ihrer Gesamtheit den unverwechselbaren Stimmklang eines jeden Menschen formt.

 

Einen guten Freund erkennt man schon am Klang seiner Stimme. Wir hören auch sofort, ohne Worte, wie es ihm geht, da der Klang der Sprechstimme auch gleichzeitig das Befinden - körperlich und seelisch - ausdrücken kann. Unsere Stimme ist Ausdruck unserer Emotionen, unserer Persönlichkeit und ein Spiegelbild unseres innersten Wesens. Jede Frequenz und damit jeder Ton der Sprechstimme hat nicht nur einen bestimmten Einfluss, er zeigt dem Stimmanalytiker anhand der Häufigkeit im Stimmbild auch deutliche Indizien für Fähigkeiten, Eigenschaften, Stärken und Talente, die einem in die Wiege gelegt sind. Die Analyse des Stimmklanges zeigt auch, ob und in welchem Umfang wir unsere Potenziale gegenwärtig nutzen und ob Blockaden und Energiestaus unsere Entwicklung behindern. Je mehr man über sich weiß, desto leichter bewegt man sich im privaten und beruflichen Alltag und kann sein eigenes Leben positiv beeinflussen. Die Stimmanalyse kann uns lehren, den individuellen Grundton wieder klingen zu lassen, die eigenen Stärken zu erkennen und wieder in uns stimmig zu sein. Im Einklang mit uns selbst. Text: Detlef Gödecke|  www.novasonus.de  

Therapeuten, die Stimmanalyse anbieten:
Postleitzahlenbereich 3
therapeuten.deGabriele Herzing
Logopädie Herzing Kassel
34121 Kassel
Craniosacrale Therapie, Logopädie, Kinesio-Taping®/Medi-Taping®, PNF - Propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation, Stimmanalyse, Gesangstherapie/ ganzheitliche Stimmarbeit
 
Majken Bjerno
30451 Hannover
Angelika Schumann
34253 Lohfelden
   
Postleitzahlenbereich 4
E.V. Prollius & A. Müller-Prollius
46242 Bottrop
    
Postleitzahlenbereich 6
therapeuten.deMiriam Förster
61184 Karben
Craniosacrale Therapie, Logopädie, Stimmanalyse, Atemtherapie, Kinder-Osteopathie, Osteopathie
 
Dagmar Reinhard
61231 Bad Nauheim
    
Diese Website nutzt Cookies für volle Funktionalität. Die Grundfunktionen funktionieren auch ohne Cookies. Mehr Infos.