Japanische Akupunktur nach Manaka


Im Unterschied zur chinesischen Akupunktur werden die wesentlich dünneren Nadeln mit Hilfe eines Führungsröhrchens gesetzt. Dieser Vorgang ist fast schmerzfrei, was viele Patienten als sehr angenehm empfinden.

Diese Website nutzt Cookies für volle Funktionalität. Die Grundfunktionen funktionieren auch ohne Cookies. Mehr Infos.