Direkt erreichbar unter: www.therapeuten.de/reinhold-pertler.htm

Reinhold Pertler | EFT - Emotional Freedom Techniques®, Holotropes Atmen, Rebirthing | München

therapeuten.de

Reinhold Pertler

Spirituelle Reisen | psychotherapeutische Heilpraxis

Diplompsychologe und Heilpraktiker
Amperstr. 9
80638 München
Tel.: 089-1595668
Fax: 089-15981454
Letzte Änderung: 08. July 2017
Zusatzinfos (z.B. PDFs)  
Therapeutische Angebote
Arbeits-
schwerpunkte:
Rasche Hilfe bei Stress, Burnout, Trauma, Ängsten, Depressionen durch Intensivsitzungen. Therapeutische Hilfen bei persönlichen Konflikten, zur Entscheidungsfindung, zur körperlichen und seelischen Traumaauflösung, Verarbeitung von Schockerlebnissen, Psychosomatische Probleme, Perspektiven für die Zukunft, Partnerschaftskonflikte, berufliche Themen (Mobbing, Neuorientierung), therapeutische Begleitung auf meditativen und spirituellen Wegen, bei Wachstumskrisen (jahrelange persönliche Erfahrung und auch Begleitung/Mitarbeit in Meditationszentren), nach vorne orientiert: Neuentdeckung und Entfaltung des persönlichen und spirituellen Potentials. Neues Rebirthing (Rebirthing-Poweratem-CDs) mit heilender Brainwave-Musik, Familienstellen mit Integration von HAVENING und EMDR®. Besondere Schwerpunkte: HAVENING nach Ronald Ruden, EFT mit Matrix-Reimprinting Brainspotting nach David Grand und Eye Movement Integration (EMI), Yoga und Raja-Yoga nach Yesudian-Haich, Kontemplation und Zenmeditation. Fasten-Workshops mit Meditation, Yoga und HAVENING. Ferienkurse mit Yoga & Meditation, Atemtherapie und HAVENING auf Ibiza und Korfu.
Methoden:EFT - Emotional Freedom Techniques®, Holotropes Atmen, Rebirthing, Psychologische Astrologie, Gestalttherapie, Familienaufstellungen, Quantenheilung, EMDR®, Trauma-Therapie, Psychotherapie, Brainspotting, Transaktions-/Skriptanalyse, Matrix Reimprinting, Yoga, Inneres Kind, Arbeit mit dem...
Persönliche Vorstellung

»Ich möchte mit meinen Klienten und Kursteilnehmern teilen, was ich selbst in vielen Jahren der Selbsterfahrung, Therapie und meditativer Praxis erleben durfte: Dass es wirklich möglich ist, die Vergangenheit (auch die früherer Leben) zu klären, störende Erinnerungen und körperliche Prägungen (Geburt, Traumata) loslassen, die Schicksalsbindung aufzulösen und so zum eigentlichen Wesen kommen, zum ureigenen Wollen und Fühlen, das jeden einzigartig macht. So freue ich mich immer wieder auf die gemeinsame Arbeit und die Kursbegegnungen, bei denen neue Weichen gestellt und wir frei werden für einen liebevollen Austausch in Beziehungen. Im Bewusstsein der wahren Quelle unseres Seins finden wir zu neuer Lebendigkeit, Lebensfreude und den wesentlichen Lebenszielen. Besonders liegt mir daran, über das nur Therapeutische hinaus in Meditationen (stilles Sitzen - Kontemplation und Zen), mit dem wunderbaren HAVENING und auch mit spirituellen Sehübungen (nach Douglas Harding - headless way | Advaita-workshops) die nächsten Schritte auf dem »großen Weg des Bewusstseins« zu gehen und immer mehr zu erfahren, wer wirklich sind: Zeitlose, reine Bewusstheit.«

Ort

Termine
Persönliche Daten /
Ausbildung
Geburtsjahr: 1947
Therapeutische
Ausbildung:

Diplompsychologe und Heilpraktiker. Nach dem Studium Selbsterfahrung und Ausbildungen in verschiedenen Verfahren der humanistischen und transpersonalen Psychotherapie.

Ausbilder / Dauer
der Ausbildung
12 Jahre Yoga bei Yesudian-Haich in der Schweiz, langjähriges Zen-Training bei verschiedenen autorisierten Meistern (u.a. P. Lassalle, P. Willigis Jäger, Brigitte D´Ortschy, Prof. Nagaya, Sr. Ludwigis Fabian, P. Stefan Bauberger), HAVENING Practitioner Ausbildung
Weitere Aus- und
Fortbildungen:
Über fünfundzwanzig Jahre Erfahrung in Einzel- und Gruppenarbeit mit Gestalt-Therapie, Transaktions-Analyse und Skript-Analyse (Traum- und Märchenarbeit), Reinkarnations-Therapie, intuitiver Atemtherapie (Rebirthing), Astrologischer Psychologie (gelernt bei Thomas Ring, Edmond Moser, API-Schule Schweiz), Familien-System-Therapie (Familienstellen nach Hellinger, über 3000 Aufstellungen). HAVENING


Eigene Weiterentwicklung von HAVENING, Brainspotting und Eye Movement Integration (EMI) als Methoden der meditativ-therapeutischen Selbsterfahrung.
therapeuten.detherapeuten.detherapeuten.detherapeuten.detherapeuten.de