Direkt erreichbar unter: www.therapeuten.de/monika_weber_lambert.htm

Monika Weber-Lambert | Kinesiologie, Spagyrik, Lernberatung | Sinzig

therapeuten.de

Monika Weber-Lambert

Naturheilpraxis

Heilpraktikerin
Grüner Weg 3 a
53489 Sinzig
Tel.: 02642 / 409803
Letzte Änderung: 10. February 2016
Zusatzinfos (z.B. PDFs)  
Therapeutische Angebote
Arbeits-
schwerpunkte:
Ganzheitliche Behandlung bei körperlichen und emotionalen Problemen
kinesiologische Lernberatung und Prüfungscoaching
Wirbelsäulentherapie
Spagyrik
Methoden:Kinesiologie, Spagyrik, Lernberatung, Mentalfeldtherapie nach Dr. Klinghardt (MFT), Brain Gym®, Dorn-Wirbeltherapie, Ohrakupunktur, Touch For Health, Systemische Therapie, Energetische Psychotherapie, Psychokinesiologie, Meridian-Energie-Therapien, Persönlichkeitsentwicklung, Psychosomatik, Homöopathie, Komplexmittel-
Persönliche Vorstellung

Ich möchte Sie bei körperlichen oder seelischen Problemen ein Stück begleiten  und Hilfe zur Selbsthilfe geben.

Ich arbeite mit kinesiologischen und anderen Methoden,  je nach Thema auf der körperlichen oder psychischen Ebene.

Sie aktiv an der Behandlung zu beteiligen und individuell auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse einzugehen ist mir besonders wichtig.

 

 

 

Ort

Termine
Persönliche Daten /
Ausbildung
Geburtsjahr: 1965
Therapeutische
Ausbildung:
  • Heilpraktikerin

  • verschiedene Ausbildungen im Bereich Kinesiologie, IAK Freiburg

  • Ohrakupunktur 

  • Mucle Energie und Dorn Therapieausbildung

  • Spagyrikausbildung 

  • MFT, systemische Beratung     

  •  diverse Heilpraktikerfortbildungen

Ausbilder / Dauer
der Ausbildung
  • seit 2001 kinesiologische Ausbildungen u.a. am IAK-Freiburg

    2005-2007 Heilpraktikerausbildung

systemische Ausbildung und MFT bei Peter W. Klein
Ohrakupunktur, Psychokinesiologie Heilpraktikerschule Jung
Spagyrikausbildung Phylak, Roland Lackner

Weitere Aus- und
Fortbildungen:
  • med.techn Radiologieassistenin seit 1985
Berufsverband:
  • DGAK (Dt.Gesellschaft für angewandte Kinesiologie) Verband freier Heilpraktiker e.V.Initiative 2002