Direkt erreichbar unter:: www.therapeuten.de/bettina-specht.htm

Bettina Specht | Traumarbeit, Supervision, Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie | Garstedt

therapeuten.de

Bettina Specht

Praxis für Körperpsychotherapie & Meditation

Heilpraktikerin, Therapeutin für Körperpsychotherapie und Meditation
Am Fuchsberg 17
21441 Garstedt
Tel.: 04173 580177
Mobil: 0172 7999862
Zusatzinfos (z.B. PDFs) Vorhandene Einträge:
Reise- und Seminarveranstalter (Premium)-Eintrag in 21441 GarstedtPremiumeintrag-Eintrag in 58095 Hagen  
Therapeutische Angebote
Arbeits-
schwerpunkte:
Integration schwieriger Lebenssituationen, Prozessbegleitung, Unterstützung der eigenen essentiellen Entfaltung
Retreat in der Wüste und an anderen Orten
Paarcoaching von Paar zu Paar
Methoden:Traumarbeit, Supervision, Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie, Meditation, Essenzarbeit, Esalen-Massage, Biodynamische Massage, Biodynamische Körperpsychotherapie, Yoga, Vegetotherapie
Essentielle Weiterentwicklung, Retreat in der Wüste
Persönliche Vorstellung

Die Reifung der Seele geht häufig mit schwierigen Lebenssituationen einher. Oft bricht etwas schmerzhaft auf.Das kann durch Krisensituationen ausgelöst werden. Krankheit, Trennung, Tod , Schwierigkeiten am Arbeitsplatz, Beziehungsprobleme und vieles mehr sind die Symptome.Doch genau in diesen Situationen wird etwas Essentielles aus dem eigenen Inneren spürbar.
Dem gebe ich Raum und unterstütze die Entwicklung neuer Wege im ganz realen Leben.
Die direkte Arbeit mit dem Körper und dem Ausdruck von Gefühle ist genauso Bestandteil der Arbeit wie ein integrierendes Gespräch.

Ort

Aktuelle Termine bei seminare-datenbank.de

Meditation in der Wüste - Kraft aus der Stille

Meditation in der Wüste ermöglicht uns die eigenen Visi-onen und inneren Quellen wiederzufinden. Die Weite, die Ruhe, der unendliche Himmel begleiten und unterstützen uns, uns wirklich nah zu kommen. Manchmal zwingt uns die Wüste auch in die Demut, alles vollständig loszulassen, alle Vorstellungen, Konzepte und Ideen vom Sein fallen zu lassen.    

Dann steigt etwas plötzlich auf wie eine Kraft aus der Tiefe des Universums,   unbenennbar.Die Reise in die äußere und innere Einsamkeit erlaubt uns unserer innewohneneden Heimat näher zu kommen, dem Ort in uns, in dem sich die Essenz unseres einzigartigen, göttlichen Wesens offenbart. Sich von der Welt abzuwen-den, um herauszufinden, ob Du Dein Leben wirklich lebst, ist zweifellos schmerzhaft, aber in der bewussten Annah-me der Einsamkeit – wenn einem nichts anderes mehr übrigbleibt, beginnt der natürliche Prozess des Heilens.

Die Reise beginnt auf Djerba, Tunesien.

Wir fahren vom Flughafen mit dem Landrover zur Wüstenoase Nouil.  Dort übernachten wir im Campement in einfachen,  kleinen Häuschen in einem Palmenhain. In hotelähnlichem Ambiente werden wir sehr gut versorgt. Mit der Kamel-karawane ziehen wir in die Wüste zu einem Platz, der von einigen Sträuchern umgeben ist; im wunderbar weichen Sand lassen wir uns für ca. 10 Tage nieder. Wir werden  von einem Beduinen und seiner deutschen Frau begleitet und versorgt.

So treten wir ein in die Zeit der Stille. In diesem Wüstenretreat gibt es eine Phase des  Schweigens von 6 Tagen in der jede/jeder mit sich allein sein wird, um sich auf die ganz eigene Visionssuche zu begeben. Morgens und abends treffen wir uns zur  gemeinsamen Meditation. In der gesamten Zeit stehe  ich mit individuell zusammengestellten Meditations-  und Achtsamkeitsübungen unterstützend zur Seite.

Auf dem Rückweg kehren wir wieder 2 Nächte im  Campement ein, bevor wir uns auf den Weg zurück nach Djerba machen.

Beginn: 29.03.2019 00:00
Ende: 12.04.2019 00:00

Meditation in der Wüste - Kraft aus der Stille

Meditation in der Wüste ermöglicht uns die eigenen Visi-onen und inneren Quellen wiederzufinden. Die Weite, die Ruhe, der unendliche Himmel begleiten und unterstützen uns, uns wirklich nah zu kommen. Manchmal zwingt uns die Wüste auch in die Demut, alles vollständig loszulassen, alle Vorstellungen, Konzepte und Ideen vom Sein fallen zu lassen.     

Dann steigt etwas plötzlich auf wie eine Kraft aus der Tiefe des Universums,   unbenennbar.Die Reise in die äußere und innere Einsamkeit erlaubt uns unserer innewohneneden Heimat näher zu kommen, dem Ort in uns, in dem sich die Essenz unseres einzigartigen, göttlichen Wesens offenbart. Sich von der Welt abzuwen-den, um herauszufinden, ob Du Dein Leben wirklich lebst, ist zweifellos schmerzhaft, aber in der bewussten Annah-me der Einsamkeit – wenn einem nichts anderes mehr übrigbleibt, beginnt der natürliche Prozess des Heilens.

Die Reise beginnt auf Djerba, Tunesien. Wir fahren vom Flughafen mit dem Landrover zur Wüstenoase Nouil.  Dort übernachten wir im Campement in einfachen,  kleinen Häuschen in einem Palmenhain. In hotelähnlichem Ambiente werden wir sehr gut versorgt. Mit der Kamel-karawane ziehen wir in die Wüste zu einem Platz, der von einigen Sträuchern umgeben ist; im wunderbar weichen Sand lassen wir uns für ca. 10 Tage nieder. Wir werden  von einem Beduinen und seiner deutschen Frau begleitet und versorgt.

So treten wir ein in die Zeit der Stille. In diesem Wüstenretreat gibt es eine Phase des  Schweigens von 6 Tagen in der jede/jeder mit sich allein sein wird, um sich auf die ganz eigene Visionssuche zu begeben. Morgens und abends treffen wir uns zur  gemeinsamen Meditation. In der gesamten Zeit stehe  ich mit individuell zusammengestellten Meditations-  und Achtsamkeitsübungen unterstützend zur Seite.

Auf dem Rückweg kehren wir wieder 2 Nächte im  Campement ein, bevor wir uns auf den Weg zurück nach Djerba machen.

Beginn: 12.04.2019 00:00
Ende: 26.04.2019 00:00
Persönliche Daten /
Ausbildung
Geburtsjahr: 1961
Therapeutische
Ausbildung:

Biodynamische Massage und Körperpsychotherapie,

Retreat-Guide,

Ausbilder / Dauer
der Ausbildung
5 Jahre Ausbildung,6 Jahre Assistenz in Ausbildungsgruppen, kontinuierliche Weiterbildung und Supervision, Jahresgruppenleitung für ESBPE
Weitere Aus- und
Fortbildungen:
Essentielles Theater, Yoga, Retreat-Guide, Sterbe und Trauerbegleitung
Entwicklung der Herzraum und Herzwegarbeit
Berufsverband:Deutsche Gesellschaft für Körperpsychotherapie(DGK) Europäischer Verband für Psychotherapie(ECP)
seit 15 Jahren Mitglied des Diamond Approach;Leiterin im Sufi-Orden
therapeuten.detherapeuten.detherapeuten.detherapeuten.detherapeuten.de
Diese Website nutzt Cookies für volle Funktionalität. Die Grundfunktionen funktionieren auch ohne Cookies. Mehr Infos.