Direkt erreichbar unter:: www.therapeuten.de/jennifer-baer.htm

Jennifer Bär | Tanztherapie, Coaching, Tiefenpsychologische Körpertherapie | Berlin

therapeuten.de

Jennifer Bär

ZeitRaum für Heilung und Bewegung

Tanz-und Ausdruckstherapeutin, Heilpraktikerin (Psychotherapie), Bewegungsanalytikerin CLMA
Käthe-Niederkirchner-Str. 2
10407 Berlin
Tel.: 030-91570176
Mobil: 0151-52479758
Zusatzinfos (z.B. PDFs)  
Therapeutische Angebote
Arbeits-
schwerpunkte:
Begleitung in Krisen- und Übergangssituationen
Paartherapie
Coaching

Das Leben verläuft nicht immer so wie wir es gerne hätten. Wir ertragen Krisen, Verluste, Trennungen, Krankheiten, Ungerechtigkeiten. Und manchmal sind wir stark genug damit umzugehen, dann genügt eine Gespräch mit Freunden und manchmal brauchen wir professionelle Hilfe, die uns begleitet.

Paare brauchen oft einen Übersetzer, Jemanden, der eine Pause setzt, damit man wieder neu aufeinander zugehen kann. Meist stecken nicht die aktuellen Probleme hinter der Kommunikationsunfähigkeit, sondern Bindungsmuster, die sehr alt sind. Trotzdem muss man nicht in die Vergangenheit reisen und sich alles, was in der Kindheit schiefgelaufen ist anschauen. Es genügt Achtsamkeit in die Beziehung einfließen zu lassen, zu erkennen wann die typischen Kommunikationsmuster einsetzen und bewusst einen anderen Weg zu wählen.

In Einzelsitzungen schauen wir was es gerade braucht, stärken die Ressourcen oder entdecken sie neu, damit wir die Gefühle zulassen können ohne dass wir davon weggespült werden. Nur dann kann Veränderung geschehen, und das braucht Zeit und Mut und Vertrauen. Ich biete einen sicheren Raum und Begleitung.
Methoden:Tanztherapie, Coaching, Tiefenpsychologische Körpertherapie, Psychotherapie, Paarberatung und -therapie, Arbeit mit dem inneren Kind, Essstörungen, Therapie bei, Familienberatung, Kinder- und Jugendpsychologie, Persönlichkeitsentwicklung, Transpersonale Psychologie, Psychosomatik, Meditation
Persönliche Vorstellung

"Ich war und bin immer noch ein Suchender, aber ich habe aufgehört Sterne oder Bücher zu befragen, ich habe angefangen auf die Lehre zu lauschen, die mein Blut mir zuflüstert.“ (Hermann Hesse)

Schon in meiner Jugend las ich Bücher von Fromm, Jung und Artikel über Freud, und das hat bis heute nicht aufgehört. 

Gleichzeitig war Tanzen mein Heilmittel: ich tanzte um mich frei, lebendig zu fühlen, ich lernte mein Bewegungsspektrum zu vergrößren und konnte das in meinen "normalen" Alltag einbeziehen. 

Und ich interessierte mich schon immer für das "da hinter", das Spirituelle, das größere Ganze. Es brauchte eine Weile bis ich meinen Weg darin fand, über die Religion

Mein Ziel war es alles zusammen in meinem Beruf zusammen zu bringen um Menschen zu helfen. Durch meine Ausbildungen und jahrelange Selbsterfahrung,- die wohl auch nie aufhören wird,- bin ich an einem Punkt wo alles zusammenfließt und alles sein darf, auf eine verkörperte Art und Weise. Dadurch halte ich den Raum sicher genug so dass Veränderungen entstehen dürfen, und kann durch meine Zentrierung, dem Bewusstsein meiner inneren Mitte, das Nervensystem des Gegenübers regulieren. 

Ort

Termine
Persönliche Daten /
Ausbildung
Geburtsjahr: 1972
Therapeutische
Ausbildung:
  • Ausbildung zur Tanz- und Ausdruckstherapeutin
  • Anerkennung zur  Heilpraktikerin (Psychotherapie)
  • Bewegungsanalytikerin nach Laban/Bartenieff (CLMA)
  • Open Floor Teacher und Therapist in Motion in Training


Weiterbildung in: Authentische Kommunikation, BMC, Metamorphosis, Entwicklungsmotorik, Anatomie in Bewegung,
aktuell beschäftige ich mich mit den Neurowissenschaften.

Ausbilder / Dauer
der Ausbildung
CITA München (4Jahre), Eurolab (4Jahre), Universität HH (4Jahre)
Weitere Aus- und
Fortbildungen:
Reiki, Fussreflexzonenmassage,


Weiterbildung in: Authentische Kommunikation, BMC, Metamorphosis, Entwicklungsmotorik, Anatomie in Bewegung, aktuell beschäftige ich mich mit den Neurowissenschaften.
Berufsverband:eurolab
therapeuten.de
Diese Website nutzt Cookies für volle Funktionalität. Die Grundfunktionen funktionieren auch ohne Cookies. Mehr Infos.