Direkt erreichbar unter: www.therapeuten.de/petra_wünsche.htm

Petra Wünsche | Gestalttherapie, Trauma-Therapie, Lösungsorientierte Kurzzeittherapie | Berlin

therapeuten.de

Petra Wünsche

Gestalttherapie in Kreuzberg

Diplom-Psychologin, Gestalttherapeutin, Heilpraktikerin (Psychotherapie)
Möckernstr. 67
10965 Berlin
Tel.: 030 338 50505
Letzte Änderung: 26. January 2016
Zusatzinfos (z.B. PDFs)  
Therapeutische Angebote
Arbeits-
schwerpunkte:
Gestalttherapie unterstützt Sie bei:

- Persönlichen und beruflichen Wendepunkten und Wunsch nach Neuorientierung

- Depression und Ängsten

- Burnout, Stress und persönlichen Krisen



Durch eine Traumatherapie kann ich Ihnen helfen, Unfälle und Gewalterfahrungen wie Vergewaltigung, häusliche Gewalt, Überfälle, Krieg und Verfolgung zu bewältigen



Ressourcen orientierte, psychologische Beratung hilft Ihnen bei:

- Stress- und Krisenbewältigung

- beruflichen Problemen und Burnout

- Entscheidungsfindung



Supervision biete ich an für soziale und Gesundheitsberufe



Se atiende también en Espanol



Gestalttherapie ist keine Leistung der gesetzlichen Krankenkassen.

Private Krankenkasse können die Kosten erstatten.
Methoden:Gestalttherapie, Trauma-Therapie, Lösungsorientierte Kurzzeittherapie, Psychologische Beratung, Burnout-Prävention, Persönlichkeitsentwicklung, Supervision
Persönliche Vorstellung

Seit über 15 Jahren arbeite ich freiberuflich als Trainerin und Referentin für Themen wie Stressbewältigung, Trauma-Arbeit, sexualisierte Gewalt, Psychologische Erste Hilfe, Hilfe für Helfer.

Außerdem bin ich als Gestalttherapeutin in freier Praxis tätig.

Davor war ich sechs Jahre im Entwicklungsdienst und in den letzten Jahren einige Male als Psychologin im Rahmen der humanitären Hilfe im Krisengebieten eingesetzt. Ich habe in Ländern Afrikas, Lateinamerikas und Asiens und mit verschiedenen Kulturen gearbeitet.
 
Mein Ansatz in Beratung und Therapie ist ressourcenorientiert. Er baut auf der Überzeugung auf, dass die meisten Menschen in schwierigen Situationen wissen, was ihnen hilft. Manche brauchen Unterstützung, um das zu erkennen und umzusetzen und die notwendigen Energien dafür zu mobilisieren.
 
Gestalttherapie ist praktische Lebensphilosophie und Haltung, bei der es weniger um die Korrektur „schlechter“ Eigenschaften als um die Förderung persönlichen Wachstums geht. Autonomie und Verantwortung werden dabei als wesentliche Haltungen angesehen.
 
Gestalt ist überzeugt, dass man Heilung aus eigener Kraft erlangen kann und hat daher zum Ziel, ungenutzte Fähigkeiten und Energien zu mobilisieren und zu erweitern.
 
Gestalt arbeitet im „Hier und Jetzt“. Das bedeutet, Gestalt geht von aktuellen Problemen aus und erforscht neue Zugangswege und Handlungsmöglichkeiten. Auf Vergangenes wird Bezug genommen, wenn es für die Gegenwart von Bedeutung ist.
 
Beratung und Therapie kann ich auch auf Spanisch anbieten.
 

Ort

Persönliche Daten /
Ausbildung
Therapeutische
Ausbildung:
  • Studium der Psychologie an der Universität Trier, Dipl. 1983
  • Fünfjährige Ausbildung in Gestalttherapie am Institut für Gestalttherapie und Gestaltpädagogik (IGG) in Berlin
  • Kursleiterin für das Stresstrainingsprogramm "Gelassen und sicher im Stress" der Deutschen Psychologen-Akademie. Leitung Dr. G. Kaluza
  • Ressourcenorientierte Beratung der Deutschen Psychologen Akademie, Leitung: A.M. Lang
  • Psychotraumatherapie am Institut für Traumatherapie, Oliver Schubbe