Direkt erreichbar unter:: www.therapeuten.de/dieter-schrank.htm

Dieter Schrank | Körperpsychotherapie, Osteopathie, Faszientherapie | Potsdam

therapeuten.de

Dieter Schrank

Praxis für Therapie und Coaching

Heilpraktiker, Physiotherapeut
Hegelallee 46
14467 Potsdam
Mobil: 0173 - 899 43 65
Zusatzinfos (z.B. PDFs)  
Therapeutische Angebote
Arbeits-
schwerpunkte:
Therapie&Coaching: Stressmanagement, HRV Biofeedback, Herzkohärenz-Training, Craniosacral Integration, Trauma-Arbeit, Entwicklungstrauma, Vitamin D und B12 Status und Neurostressprofil.
Methoden:Körperpsychotherapie, Osteopathie, Faszientherapie, Coaching, Persönlichkeitsentwicklung, Biofeedback, Psychosomatik, Trauma-Therapie, NLP, Physiotherapie, Kinder-Osteopathie, Craniosacrale Therapie
Persönliche Vorstellung

Entprechend dem Ansatz des Somatischen Erlebens liegt in meinem Leitbild eine Einheit von Körper, Geist und Seele, oder von Psyche und Soma, immer vor.
Dennoch ist bei dem Vorgehen eine bewusste Auseinandersetzung mit diesen unterschiedlichen Systemen sinnvoll.

Am Anfang seht die Sondierung Ihres Therapie- oder Coaching-Ziels. Auf dieser Mentalen Ebene stärken Sie Ihre Inneren Ressourcen, untersuchen und verändern Ihre hinderlichen Glaubenssätze und Verhaltensmuster, übernehmen Verantwortung für Ihre Schritte etc. Hierin fließen aktuelle Forschungsergebnisse aus Neurophysiologie und Neurobiologie mit ein.

Mit unterschiedlichen Methoden der Körpertherapie (Craniosacrale und Viszerale Osteopathie, Manuelle Therapie, Myosaciale Arbeit etc.) unterstütze ich Sie auf der Strukturellen und Energetischen Ebene.

Mit Übungen aus Innerer Achtsamkeit/Meditation, Körperwahrnehmung/Embodyment, Traumatherapie, Physiotherapie, QiGong und Entspannungstechniken erarbeiten Sie Ihren persönlichen Veränderungstransfer in den Alltag, sodass Ihr Erfolg sich so nachhaltig wie möglich manifestiert.

Die Anwendung von Biofeedback, insbesondere des Trainings der Herzratenvariabilität und Herzkohärenz,  hat sich dabei als sehr effektiv und hilfreich erwiesen. Ebenso kann die Arbeit mit dem Neurostressprofil (Messung von Neurotransmittern wie Cortisol, Dopamin, Serontonin etc.) einbezogen werden.

Mein Leitbild:
Die Heilung geschieht in Ihnen, im Körper.
Es liegt mir am Herzen, Sie dabei zu begleitend unterstützen.

Mein Motto: Vom K(r)ampf gegen die Symptome, ressourcenorientiert zur Lösung!!!
 

Ort

Persönliche Daten /
Ausbildung
Geburtsjahr: 1959
Therapeutische
Ausbildung:

Physiotherapeut und seit 1993 Heilpraktiker
Craniosacral Integration (www.cranio.org) und Somato-emotionale Prozessarbeit (1997 - 2000), Viszerale Manipulation (2000-2001), Sägulingscranio (1998/99)
Praktitioner NLP, Herzkohärenz-Biofeedback-Training (2007-2012), Traumatherapie NARM (2010), Manuelle Therapie nach dem Maitland Konzept (2013-2014), Akademie für Neurofeedback (2015), Facial Expression (2015), In Ausbildung zum NARM Practitioner (2018/19), Berufsbegleitendes Studium Physiotherapie bc. (ab 2019)

Ausbilder / Dauer
der Ausbildung
Akademie für somatische Integration, Spektrum Kommunikationstraining Berlin, Maitland Konzept (IMTA), Prof. Harry v. Piekartz,
Weitere Aus- und
Fortbildungen:
Neuroaffektives Beziehungsmodell nach Laurence Heller (Entwicklungstrauma im letzten Ausbildungsmodul), z.Z. Additives Studium Physiotherapie bc. an der ASH
Berufsverband:Deutscher Verband für Manualtherapie (DVMT), Deutsche Gesellschaft für Biofeedback, Bund Deutscher Heilpraktiker (BDH)
therapeuten.detherapeuten.detherapeuten.detherapeuten.de
Diese Website nutzt Cookies für volle Funktionalität. Die Grundfunktionen funktionieren auch ohne Cookies. Mehr Infos.